von Daniel Kofler

150km FAI-Dreieck mit dem MITO!

Alle, die der Meinung waren, der MITO sei ein reiner Schulschirm, hat Torsten Hahne mit seinem knapp 150km FAI-Dreieck am Mittwoch, den 22.06.2016 eines Besseren belehrt.

http://www.dhv-xc.de/xc/modules/leonardo/index.php?name=leonardo&op=show_flight&flightID=751157

Dabei reichte sein Flug (trotz limitiertem Beschleunigerweg im Schulmodus) abseits der ausgetretenen Pfade bekannter Routen als bester Flug in der Standardklasse zu Platz 7 in der Tageswertung im DHV-XC (Stand 23.06.). In seinem Kommentar schreibt Torsten: „Mal was anderes mit dem Low A Mito. Genialer Schirm. Von der Schulung bis zum XC ein sicherer Begleiter :-) Das RAST System funktioniert einwandfrei. Das Dreieck ist variierbar und ausbaufähig. Landschaftlich ein Traum. Etwas knifflig im hinteren Villgraten bei doch recht kräftigem Nordwind.“

Zurück

Feed abonnieren