von David Seren

Mistral 7: Komplett neues Konzept – innovative Konstruktion

SWING Mistral 7 - the new standard

Der Leistungsintermediate MISTRAL 7 hat in der Größe M (Startgewicht 85-105 kg) die EN-B Musterprüfung erfolgreich absolviert. Die weiteren Größen folgen in Kürze.

SWING präsentiert mit dem MISTRAL 7 eine vollständige Neukonstruktion. Die sehr stabile Kappe vereint beeindruckende Gleitleistung mit angenehmem Handling, maximaler Steigleistung und sehr hoher passiver Sicherheit. Dies wurde unter anderem durch reduzierte Streckung auf moderate 5,5 und einer neuen Kappenform realisiert. Signifikant sind auch die Leinenreduktion und der deutlich reduzierte Widerstand des Gesamtsystems. Der MISTRAL 7 bietet EN-C Leistung mit EN-B Sicherheit. Der Schirm richtet sich an ambitionierte XC-Piloten der Standardklasse, aber auch talentierte Aufsteiger und Thermikpiloten aus dem Low-End EN-B Bereich.

„Mit dem MISTRAL 7 setzten wir neue Standards in der EN-B Klasse“ ist sich Günther Wörl, Geschäftsführer von SWING, sicher. „Nach sehr intensiver Entwicklungsphase und zahlreichen Vergleichsflügen ist SWING stolz darauf, einen der leistungsstärksten und ausgewogensten Schirme dieser Klasse auf den Markt zu bringen.“

Konstruktive & technische Highlights

  • optimierte Eintrittskante („Sharknose“-Konzept)
  • nur 2 Stammleinen je Seite und Ebene
  • 3 Leinenebenen
  • nur 272m Gesamtleinenlänge (inkl. Bremse) in Größe M
  • innovative Anordnung der Zugentlastungsbänder und Diagonalrippen
  • neuartige Abwicklung mit geometrisch eingerechneter Schränkung
  • optimierte Spannung an der Hinterkante, kombiniert mit Raffbremse
  • 3D-Shaping und Miniribs optimierter Materialmix (Kappe/Leinen)

Eigenschaften des Mistral 7

  • maximale Gleitleistung mit sehr flacher Polare
  • sehr effizienter und leichtgängiger Beschleuniger, enormer Geschwindigkeitszuwachs
  • angenehmes Handling und Agilität durch ausgewogene Nickstabilität, Dämpfung und Flugruhe
  • überschaubares, gut kontrollierbares Spiralverhalten
  • sehr hohe Stabilität der Kappe über den gesamten Anstellwinkelbereich durch Anstellwinkelautomatik und optimierte Eintrittskante
  • Langlebigkeit und geringes Gewicht (nur 5,5 kg in Größe M)

 

Zurück

Feed abonnieren