von David Seren

Neuer deutscher Rekord

Am 13.06.2013 ist SWING Team Pilot Ferdinand Vogel auf seinem CORE 3.24 ein HAMMERDREIECK von Deutschland aus geflogen.

Ferdinand startete vom Osterfelder in Garmisch-Partenkirchen und flog 274km FAI (geschlossen!) in 10:52h.  Das ist das größte je in Deutschland gestartete FAI mit einem Gleitschirm und neuer Deutscher Rekord. Nur 4km mehr und es wäre neuer Weltrekord.

Swing gratuliert Ferdinand zu dieser super Leistung ganz herzlich! Mach weiter so!

Details zum Flug:

Track im XContest
Track im DHV-XC
Ferdinands Webseite

UPDATE 26. Juni 2013: Der Flug wurde heute offiziell vom DHV als nationaler Rekord für einen "Freien Streckenflug um ein Dreieck" anerkannt.

Zurück

Feed abonnieren