Lars-pongs

Lars Pongs

Brand Manager Powerplay & Sales Manager

Lars stammt ursprünglich aus dem Kölner Raum, er machte eine Ausbildung zum Tischler und anschließend zum staatlich geprüften Betriebswirt. 2001 wechselte er zu SWING und verlegte seinen Wohnsitz nach Bayern. Er begann 1989 noch während seiner Schulzeit mit dem Gleitschirmfliegen. „Um die Ausbildung zu finanzieren, habe ich drei Wochen in den Schulferien am Fließband gearbeitet. Das war die härteste Zeit meines Lebens!“ lacht Lars. Aber die Anstrengung lohnte sich: Im Flachland rund um Köln entdeckte er das Motorschirmfliegen für sich und wurde Mitglied im deutschen Motorschirm-Nationalteam. Später kam das Ultraleicht-Fliegen hinzu, und seit Lars in der Nähe der Alpen lebt, geht er an guten Flugtagen, wenn möglich, auf Strecke. Dabei ist er sehr erfolgreich: 2004 belegte er in der offenen Klasse im Deutschen OLC Rang 8.

Lars ist Brand Manager für Swings Motorschirmmarke Powerplay und Leiter des Vertriebsinnendienstes. Obwohl er viel Zeit in die Arbeit und das Fliegen steckt, achtet Lars darauf, andere Bereiche in seinem Leben nicht zu kurz kommen zu lassen. Sein Leben aktiv zu gestalten, anstatt es sinnlos vorüber ziehen zu lassen, ist sein größtes Ziel.

Zurück